Pressemitteilung:

Am 12.06.2018 besuchten Florian Faber, Finanzierungsspezialist der Sparda-Bank Südwest in Bad Kreuznach, und Stephanie Leonhard, Mitarbeiterin im Privatkundenservice der Sparda-Bank Südwest in Bad Kreuznach, die IGS Sophie Sondhelm in Bad Kreuznach. Mit im Gepäck hatten sie einen großen Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V. Peter Jenemann, Kassenwart des Fördervereins IGS Sophie Sondhelm e.V., und Dieter Koch-Schumacher, Schulleiter der IGS Sophie Sondhelm Bad Kreuznach, nahmen den Scheck gemeinsam mit Vertretern des Kollegiums und der Schülerschaft entgegen.

„Wir danken dem Sparda-Gewinnsparverein für die großzügige Spende“, erklärte Peter Jenemann. Der Förderverein wird die Spendengelder in die Beschaffung von Lehr,- Lern – und Fördermaterialien im Sportbereich investieren sowie für Anschaffungen in anderen Fachbereichen für Schüler und Schülerinnen mit Behinderung. „Wir sind eine Ganztags- und Schwerpunktschule. In unserer Schule streben wir die Vielfalt der Schülerschaft an. Das bedeutet auch, dass wir den gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderung durchführen“, ergänzte Dieter Koch-Schumacher.

„Die Förderung von Kindern und Jugendlichen in der Region liegt uns sehr am Herzen. Integration und Inklusion geht uns zudem alle an und ist ebenfalls eine wichtige Komponente unseres sozialen Engagements. Wir freuen uns, hier als Genossenschaftsbank einen Beitrag leisten zu können“, so Florian Faber von der Sparda-Bank Südwest. Er dankte auch allen Sparda-Bank-Kundinnen und -Kunden, die Gewinnsparlose kaufen und damit das soziale Engagement der Sparda-Bank Südwest möglich machen. Vom Spielkapital des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V. wird satzungsgemäß ein Teil für gute Zwecke eingesetzt.

Bildquelle: Sparda Bank

Medienkontakt:

Carina Bugner
Kommunikation und Marketing
Telefon: (06131) 915-1107
E-Mail: presse@sparda-sw.de
Internet: http://www.sparda-sw.de