Am Mittwoch, den 08.03.2017, fand um 18.00 Uhr die Präsentation der Praktika der Jahrgangsstufe 11 statt. Hierfür fanden sich neben den Ausstellern auch interessierte Eltern sowie die 10. Jahrgangsstufe in den Räumlichkeiten der IGS Sophie Sondhelm ein.

Ziel der Veranstaltung war es, den Besuchern ein möglichst anschauliches Bild des von den Praktikanten besuchten Betriebes und des ausgewählten Berufs zu vermitteln. Deshalb waren die ausstellenden Schülerinnen und Schüler angehalten, kreative Beiträge und Präsentationsformen zu wählen, die trotzdem adressatengerechte Informationen liefern sollten. Die Umsetzung dieser Vorgaben wurde bewertet.

Besucher/innen und Lehrer /innen konnten wie bei einem Museumsbesuch durch nach Berufsfeldern zusammengefasste Räume an die verschiedenen Stände gehen, sich nach persönlichem Interesse informieren und auch viele Dinge ausprobieren. Der Ablauf der Präsentationen war sehr gelungen, zeigte er doch in beeindruckender Weise die Kreativität unserer Schülerinnen und Schüler. Besonders überzeugten die authentischen Nachbildungen von Apotheken- oder Kongressempfangstheken, das Experimentieren mit Schweineblut sowie die Ausstellung von eigenen Goldschmiedearbeiten und Gemälden.

Der Abend  wurde bei den Verantwortlichen wie bei den Gästen als großer Erfolg verbucht und soll im nächsten Jahr, eventuell auch im Jahrgang 8, wiederholt werden.

Tina Seiz, Tutorin Stammkurs D LK 2, MSS 11