Bienen-AG

Die Bienen-AG der 9. und 10.  Klasse besteht aus 11 Schülern, die sich beim Bundesumweltwettbewerb für die Erhaltung der Honig- und Wildbiene einsetzen. Der Bundesumweltwettbewerb ist ein bundesweiter Projektwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene. Dieser jährlich durchgeführte Wettbewerb befasst sich mit nachhaltigem Handeln und unser Ziel ist es, die Bedeutung und die Probleme der Wild- und Honigbiene herauszuarbeiten und und für jedermann verständlich und kompakt darzustellen.

Wir bauen mit der Hilfe des Wahlpflichtfaches Handwerkskunst und Technik Bienennistkästen, die wir an verschiedenen Orten in Bad Kreuznach aufhängen werden. Des Weiteren legen wir einen Bienengarten mit Lavendelpflanzen an, die den Bienen als Nahrungspflanzen dienen.

Die Biene ist von großer Bedeutung für uns Menschen, daher sollte sich jeder  mit diesem Thema auseinandergesetzt haben.