DS-Kursfahrt (mit Herr Kraski und Frau Braun)

 

Am Donnerstag den 1.02.2018 traf sich der DS-Kurs 10 um 9:00 Uhr am Bahnhof in Bad Kreuznach. Nach einem Klatschkreis kamen wir anschließend mit einem Umstieg in Mainz um 11:52 in Karlsruhe an. Nachdem wir unser Gepäck im Gästehaus abgelegt hatten, stand uns der Nachmittag zur freien Verfügung. Die meisten liefen in Kleingruppen durch die Stadt und aßen zu Mittag. Gegen 16:00 Uhr erhielten wir eine Führung durch das Badische Staatstheater Karlsruhe. Diese war für alle sehr interessant, da wir uns ansehen konnten wie viele verschiedene Abteilungen es im Theater gibt und wie es „hinter den Kulissen“ abläuft. Nach der Führung hatten wir Zeit um zurück in das Gästehaus zu gehen und uns umzuziehen. Um 19:30 schauten wir uns dann das Theaterstück „ Die Jungfrau von Orleans“ an. Leider hat uns dieses nicht so gut gefallen, da es sich sehr in die Länge zog und man sehr schlecht mitkam, aufgrund der teilweise unverständlichen Sprache. Pünktlich um 22:00 war das Stück vorbei, weswegen wir alle gemeinsam wieder zurück liefen und uns bei KFC noch etwas zu Essen holten. Somit war der Tag vorbei und wir ließen ihn noch in unseren Zimmern ausklingen. Am Morgen vom 2. Februar standen wir um 8:00 auf und liefen an den Bahnhof , von dort aus fuhren wir mit dem Zug wieder nach Bad Kreuznach und kamen um 12:24  an.

Die  Ds-Fahrt war sehr spannend und hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!