Bei dem diesjährigen Besuch des Sport LK der MSS 12 von Herrn Engelbert im Spomed-Zentrum in der Hannah- Arendt Straße 3. in KH bei Herrn Dr. med. Stening wurde an einem Schüler, der sich freiwillig dafür meldete, eine Spiroergometrie durchgeführt. Dies ist ein Leistungstest, bei dem besonders gut der steigende Puls und die Atmung betrachtet wurden. Zu Beginn, sowie gegen Mitte und Ende der Übung wurde von seinem Ohrläppchen minimal Blut entnommen um zu schauen, wie sich die Milchsäurekonzentration im Blut entwickelt. Nach ca. 15 Minuten beendete er den Test aufgrund der Erschöpfung durch die 300 Watt, denen er die Stirn bieten musste.

Bei einem anderen Schüler wurde ein isokinetischer Muskelfunktionstest durchgeführt. Dazu wurde sein Bein an einer Maschine festgeschnallt, die bei jedem Winkel von Unter- und Oberschenkel eine bestimmte Belastung ausübt. Der Schüler musste sein Bein drei Mal beugen und strecken und die Maschine hat die Kraft gemessen, die der Schüler ausgeübt hat.

Lukas & Marius MMS 12