Das 32. Treffen junger Autoren findet von 16. bis 20. November 2017 in Berlin statt.

Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen zwischen 11 und 21 Jahren,  die selbst Texte schreiben. Ob Prosa, Lyrik, szenische oder experimentelle Texte – alles ist möglich.

Bei der Auswahl legt die Jury Wert auf einen kreativen Umgang mit den Texten.

 

Die Bewerbungsunterlagen sollen enthalten:

  1. Den vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen
  2. Textmanuskripte: insgesamt nicht mehr als fünf Textseiten, bei Lyrik maximal zehn Texte

Bewerbungsschluss: 15. Juli 2017

Den Bewerbungsbogen, weitere Informationen zur Bewerbung und zur digitalen Übermittlung der Bewerbung findet ihr auf unserer Homepage: literaturwettbewerb@berliner-festspiele.de

 

Kontakt und Informationen:

Berliner Festspiele

Treffen junger Autoren

Schaperstr. 24

10719  Berlin

Telefon: 030 254 89 151