Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

aus der Pressemitteilung der Kreisverwaltung vom 12.03.2020 heißt es: “ Beim Schüler, dessen Vater am Coronavirus erkrankt ist, wurde ebenfalls das Virus nachgewiesen. Dies wurde vom Labor mitgeteilt. Damit bleiben die beiden Schulen zunächst weiter geschlossen.

Ich halte Sie auf dem Laufenden.

gez. Dieter Koch-Schumacher

 

Im Folgenden ist die Pressemeldung der Kreisverwaltung eingefügt: